Kaum noch in freier Wildbahn ….

Die Scharnierschildkröte ist das Zootier des Jahres 2018 Gefahr im Verzug: Um auf die Bedrohung der Populationen in freier Wildbahn durch den Menschen aufmerksam zu machen, ist die Scharnierschildkröte zum „Zootier des Jahres“ gewählt worden. „Der internationale Wildtierhandel, die Nutzung als Nahrungsmittel oder vermeintliche Medizin und die Reduzierung ihres Lebensraumes machen diese Schildkröten zu einer der am stärksten bedrohten Wirbeltiergruppen überhaupt“, sagt Dr. Jens-Ove Heckel von der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP), die das „Zootier des Jahres“ seit 2016 bekannt gibt. „Kaum noch in freier Wildbahn ….“ weiterlesen

Zootier des Jahres 2018: Die Scharnierschildkröte

Das neue Zootier des Jahres 2018 heißt „Scharnierschildkröte„. Damit wird die sehr erfolgreiche Kampagne  der daran beteiligten Organisationen ZGAP, DTG; VDZ und GDZ fortgeführt.

Die Kampagne „Zootier des Jahres“ hat das Ziel, die Artenschutzarbeit der Zoos mit den Bemühungen von Projektteams vor Ort zu vereinen, um so die Ausrottung der im Fokus stehenden bedrohten Arten möglichst effektiv zu verhindern. Ohne den Einsatz vieler Zoos und Tierparks, als treibende Kraft der Erhaltungszuchten und wichtige Bildungsorte mit Millionen von Besuchern jährlich, wäre das Überleben vieler Tierarten nicht möglich. Wichtige Beispiele zeugen vom Erfolg, den die Zoos auf dem Gebiet des Artenschutzes bereits erzielten: mehr als 50 Tierarten waren in der Natur ausgerottet und konnten in Menschenhand gerettet werden.

Weitere detaillierte Informationen finden Sie auf der Homepage:

http://www.zootier-des-jahres.de/

 

Kampf gegen die Ausrottung der letzten Sri-Lanka Leoparden

2016-zdj-sri-lanka-leopardDie im April 2016 erstmalig ins Leben gerufene Aktion «Zootier des Jahres» zum Schutz des bedrohten Leoparden ist ein großer Erfolg. Mit dieser Auszeichnung hilft die „Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V.“ (ZGAP), die „Deutsche Tierparkgesellschaft e.V.“ (DTG) und die „Gemeinschaft Deutscher Zooförderer e.V.“ (GDZ) der stark gefährdeten Großkatze. Stolze 60.000 EUR konnten bisher gesammelt werden, die bis jetzt zwei Schutzprojekten in Sri Lanka und im Iran zum Erhalt der seltenen Leoparden zugutekommen.

„Kampf gegen die Ausrottung der letzten Sri-Lanka Leoparden“ weiterlesen

Zootier des Jahres 2016

Zootier-Sticker-ZGAP-smallAls gemeinsame Projektpartner unterstützen und gestalten die drei Verbände “Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V.“ (ZGAP), die „Deutsche Tierparkgesellschaft e.V.“ (DTG) und die „Gemeinschaft Deutscher Zooförderer e.V.“ (GDZ) das Artenschutzprojekt „Zootier des Jahres“.

Zootier des Jahres 2016 -LEOPARD- (Vorlage-Pressemitteilung für den vor Ort Einsatz)

2016 Zootier des Jahres (Informationsbrief an die GDZ-Mitglieder vom 20.04.2016)

Bitte unterstützen Sie die Aktion !